Tagesordnung - Sitzung des Ausschusses für Bildung und Kultur  

Bezeichnung: Sitzung des Ausschusses für Bildung und Kultur
Gremium: Schulausschuss
Datum: Mi, 10.08.2011 Status: öffentlich
Zeit: 15:00 - 16:40 Anlass: Sitzung
Raum: Graf-Friedrich-Schule Diepholz
Ort: Thouarsstr. 18, 49356 Diepholz
Zusatz: Zu dieser Sitzung sind auch die Mitglieder der Projektgruppe und der Baubegleitenden Arbeitsgruppe für die Baumaßnahme Graf-Friedrich-Schule eingeladen.
Anlagen:
Prot-FBA2_2011-08-10_Anlage  

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung      
Ö 2  
Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung des Ausschusses für Bildung und Kultur am 15.06.2011  
SI/2011/248  
     
   
Ö 3  
Einwohnerfragestunde      
Ö 4  
Bericht der Verwaltung      
Ö 5  
Namensgebung für die Oberschule Lemförde  
Enthält Anlagen
VO/2011/089  
Ö 6  
Errichtung der Oberschule Sulingen  
Enthält Anlagen
VO/2011/091  
    VORLAGE
    a)

Beschlussvorschlag:

a)        Zum 01.08.2012 werden die Hauptschule Sulingen und die Carl-Prüter-Schule (Realschule Sulingen) zu einer Oberschule zusammengefasst.

 

b)       Die neue Oberschule Sulingen wird Ganztagsschule in teilweise offener Form. Die für die Ganztagsschule in der Hauptschule bisher bereitgestellte zusätzliche Lehrerversorgung wird im Rahmen des Bestandsschutzes übernommen.

 

c)        Die Verwaltung wird beauftragt, die erforderlichen Genehmigungen gem. § 106 Abs. 6 NSchG (Errichtung der Oberschule) bzw. gem. § 23 Abs. 4 NSchG (Errichtung der Ganztagsschule) bei der Schulbehörde zu beantragen.

 

d)       Die neue Oberschule Sulingen wird im Gebäude der jetzigen Hauptschule an der Edenstraße untergebracht.

   
    10.08.2011 - Schulausschuss
    Ö 6 - ungeändert beschlossen
    Beschluss:

Beschluss:

a)        Zum 01.08.2012 werden die Hauptschule Sulingen und die Carl-Prüter-Schule (Realschule Sulingen) zu einer Oberschule zusammengefasst.

 

b)       Die neue Oberschule Sulingen wird Ganztagsschule in teilweise offener Form. Die für die Ganztagsschule in der Hauptschule bisher bereitgestellte zusätzliche Lehrerversorgung wird im Rahmen des Bestandsschutzes übernommen.

 

c)        Die Verwaltung wird beauftragt, die erforderlichen Genehmigungen gem. § 106 Abs. 6 NSchG (Errichtung der Oberschule) bzw. gem. § 23 Abs. 4 NSchG (Errichtung der Ganztagsschule) bei der Schulbehörde zu beantragen.

 

d)       Die neue Oberschule Sulingen wird im Gebäude der jetzigen Hauptschule an der Edenstraße untergebracht.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

   
    03.11.2011 - Kreistag
    Ö 23 - geändert beschlossen
    Beschluss:

Beschluss:

a)        Zum 01.08.2012 werden die Hauptschule Sulingen und die Carl-Prüter-Schule (Realschule Sulingen) zu einer Oberschule zusammengefasst.

 

b)       Die neue Oberschule Sulingen wird mit Klasse 5 aufsteigend Ganztagsschule in teilweise offener Form. Für alle Jahrgänge der Klassen 6 – 10 wird auslaufend ein offenes Ganztagsangebot vorgehalten. Die für die Ganztagsschule in der Hauptschule bisher bereitgestellte zusätzliche Lehrerversorgung wird im Rahmen des Bestandsschutzes übernommen.

 

c)        Die Verwaltung wird beauftragt, die erforderlichen Genehmigungen gem. § 106 Abs. 6 NSchG (Errichtung der Oberschule) bzw. gem. § 23 Abs. 4 NSchG (Errichtung der Ganztagsschule) bei der Schulbehörde zu beantragen.

 

d)       Die neue Oberschule Sulingen wird im Gebäude der jetzigen Hauptschule an der Edenstraße untergebracht.

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

Ö 7  
Fortsetzung der Einwohnerfragestunde      
Ö 8  
Vorstellung des Gebäudes der Graf-Friedrich-Schule durch Schulleiter Hartmut Schmidt und Besichtigung des Gebäudes      
Ö 9  
Verschiedenes      
               

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Prot-FBA2_2011-08-10_Anlage (511 KB)