Tagesordnung - Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Wirtschaft  

Bezeichnung: Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Wirtschaft
Gremium: Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft
Datum: Do, 30.05.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:25 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal des Kreishauses Diepholz
Ort: Niedersachsenstraße 2, 49356 Diepholz
Anlagen:
Zusammenstellung der Haushaltsreste  
Anlage 1 - Jahresabschluss 2012  
Anlage 2 - Nachtragshaushalt 2013  
Anlage 3 - Bericht FD 15  

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung    
Ö 2  
Genehmigung des Protokolls über die Sitzung des Ausschusses für Finanzen am 06.12.2012
SI/2012/513  
   
   
Ö 3  
Einwohnerfragestunde    
Ö 4  
Jahresabschluss 2012
Enthält Anlagen
VO/2013/080  
Ö 5  
I. Nachtragshaushaltssatzung und I. Nachtragshaushaltsplan für das Haushaltsjahr 2013
Enthält Anlagen
VO/2013/079  
    VORLAGE
    Die I

Beschlussvorschlag:

Die I. Nachtragshaushaltssatzung 2013 wird in der in der Anlage dargestellten Fassung unter Berücksichtigung der sich aus den Beratungen ergebenden Änderungen beschlossen.

 

Das Investitionsprogramm und die mittelfristige Finanzplanung werden um die für die Jahre 2013 bis 2016 vorgesehenen Maßnahmen ergänzt.

.

   
    GREMIUM: Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft    DATUM: Do, 30.05.2013    TOP: Ö 5
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
    Beschluss:

Beschluss:

Die I. Nachtragshaushaltssatzung 2013 wird in der in der Anlage dargestellten Fassung unter Berücksichtigung der sich aus den Beratungen ergebenden Änderungen beschlossen.

 

Das Investitionsprogramm und die mittelfristige Finanzplanung werden um die für die Jahre 2013 bis 2016 vorgesehenen Maßnahmen ergänzt.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig             

   
    GREMIUM: Kreistag    DATUM: Mo, 24.06.2013    TOP: Ö 28.3
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
    Beschluss:

Beschluss:

Die I. Nachtragshaushaltssatzung 2013 wird in der in der Anlage dargestellten Fassung unter Berücksichtigung der sich aus den Beratungen ergebenden Änderungen beschlossen.

 

Das Investitionsprogramm und die mittelfristige Finanzplanung werden um die für die Jahre 2013 bis 2016 vorgesehenen Maßnahmen ergänzt.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Ja-Stimmen:              54

Enthaltungen:              1

Ö 5.1  
Anträge der Fraktionen zum Nachtragshaushalt 2013    
Ö 5.2     I. Nachtragshaushaltssatzung und I. Nachtragshaushaltsplan für das Haushaltsjahr 2013    
Ö 5.3  
Investitionsprogramm für die Haushaltsjahr 2012 bis 2016    
Ö 6  
Bekanntgaben    
Ö 7  
Zahlen, Daten, Fakten aus der Wirtschaftsförderung (- Bericht des Fachdienstes 15 -)    
Ö 8  
Anfragen    
Ö 9  
Fortsetzung der Einwohnerfragestunde    
N 1     (nichtöffentlich)      
N 2     (nichtöffentlich)      
             

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Zusammenstellung der Haushaltsreste (36 KB)      
Anlage 2 2 Anlage 1 - Jahresabschluss 2012 (117 KB)      
Anlage 3 3 Anlage 2 - Nachtragshaushalt 2013 (47 KB)      
Anlage 4 4 Anlage 3 - Bericht FD 15 (377 KB)