Tagesordnung - Sitzung des Betriebsausschusses der Volkshochschule des Landkreises Diepholz  

Bezeichnung: Sitzung des Betriebsausschusses der Volkshochschule des Landkreises Diepholz
Gremium: Betriebsausschuss "Volkshochschule des Landkreises Diepholz"
Datum: Do, 21.03.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:25 Anlass: Sitzung
Raum: VHS des Landkreises Diepholz
Ort: Waldstr. 1 (Erdgeschoss), 28857 Syke
Anlagen:
Prot-BA-VHS_2013-02-21_Anlage  

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung des öffentlichen Sitzungsteils, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung      
Ö 2  
Genehmigung des Protokolls über den öffentlichen Sitzungsteil des Betriebsausschusses der Volkshochschule am 06.12.2012  
SI/2012/453  
     
   
Ö 3  
Einwohner/innenfragestunde      
Ö 4  
Abschluss eines Mietvertrages zwischen der WISEG Bassum (Wirtschaftsför-derungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft) und der VHS des Landkreises Diepholz für Räume im sanierten Bahnhof Bassum  
Enthält Anlagen
VO/2013/044  
Ö 5  
Politische Bildung als Programmbereich der Volkshochschule  
VO/2013/046  
    VORLAGE
    Politische Bildung gehört mit all ihren Facetten zum Bildungsauftrag der Volkshochschule des Landkreises Diepholz

Beschlussvorschlag:

Politische Bildung gehört mit all ihren Facetten zum Bildungsauftrag der Volkshochschule des Landkreises Diepholz. Die Volkshochschule fühlt sich verpflichtet, mit ihren Angeboten, zur politischen Bewusstseinsbildung der Bürgerinnen und Bürger beizutragen sowie deren gesellschaftliche Teilhabe zu fördern.

 

Das Angebot soll neben der Thematisierung grundlegender Aspekte jeweils gesellschaftlich relevante und aktuelle Entwicklungen aufnehmen und in geeigneten Veranstaltungsformen aufbereiten.

   
    21.03.2013 - Betriebsausschuss "Volkshochschule des Landkreises Diepholz"
    Ö 5 - ungeändert beschlossen
    Beschluss:

Beschluss:

Politische Bildung gehört mit all ihren Facetten zum Bildungsauftrag der Volkshochschule des Landkreises Diepholz. Die Volkshochschule fühlt sich verpflichtet, mit ihren Angeboten, zur politischen Bewusstseinsbildung der Bürgerinnen und Bürger beizutragen sowie deren gesellschaftliche Teilhabe zu fördern.

 

Das Angebot soll neben der Thematisierung grundlegender Aspekte jeweils gesellschaftlich relevante und aktuelle Entwicklungen aufnehmen und in geeigneten Veranstaltungsformen aufbereiten.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

Ö 6  
Fortsetzung der Einwohner/innenfragestunde      
Ö 7  
Bekanntgaben      
Ö 8  
Anfragen      
Ö 9  
Schließung des öffentlichen Sitzungsteils      
N 1     (nichtöffentlich)      
N 2     (nichtöffentlich)      
N 3     (nichtöffentlich)      
N 4     (nichtöffentlich)      
N 5     (nichtöffentlich)      
N 6     (nichtöffentlich)      
               

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Prot-BA-VHS_2013-02-21_Anlage (11 KB)