Tagesordnung - Sitzung des Ausschusses für Jugend, Gesundheit und Soziales  

Bezeichnung: Sitzung des Ausschusses für Jugend, Gesundheit und Soziales
Gremium: Ausschuss für Jugend, Gesundheit und Soziales
Datum: Mi, 07.11.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:25 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal des Kreishauses Diepholz
Ort: Niedersachsenstraße 2, 49356 Diepholz
Anlagen:
Prot_Anlage_1_zu _TOP4_FBA3_07_11_2018_Vortrag_FD_53  

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung und Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung    
Ö 2  
Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung des Ausschusses für Jugend, Gesundheit und Soziales am 05.09.2018
SI/2018/820  
   
   
Ö 3  
Einwohnerfragestunde    
Ö 4  
Enthält Anlagen
Gesundheitliche Entwicklung der Kinder im Landkreis – Bericht aus den Schuleingangsuntersuchungen    
Ö 5  
Förderung von Famulaturen und Praktika von Studierenden der Humanmedizin im Landkreis Diepholz
Enthält Anlagen
VO/2018/260  
Ö 6  
Mittel für Betreuung und Begleitung von Asylbewerbenden und Kosten für die Vorhaltung von Wohnraum für Asylbewerbende
VO/2018/275  
    VORLAGE
    ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Landkreis Diepholz stellt für die Betreuung und Begleitung von Asylbewerbenden in den Städten, Gemeinden und Samtgemeinden im Jahr 2019 1,2 Mio. € zur Verfügung.

 

Für Vorhaltekosten im Rahmen der Anmietung von Wohnraum für Asylbewerbende werden im Jahr 2019 Mittel in Höhe von 300.000 € zur Verfügung gestellt. 
 

 

   
    07.11.2018 - Ausschuss für Jugend, Gesundheit und Soziales
    Ö 6 - ungeändert beschlossen
   

Beschluss:

Der Landkreis Diepholz stellt für die Betreuung und Begleitung von Asylbewerbenden in den Städten, Gemeinden und Samtgemeinden im Jahr 2019 1,2 Mio. € zur Verfügung.

 

r Vorhaltekosten im Rahmen der Anmietung von Wohnraum für Asylbewerbende werden im Jahr 2019 Mittel in Höhe von 300.000 € zur Verfügung gestellt. 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Ja-Stimmen: 14

Nein-Stimmen: 1

   
    17.12.2018 - Kreistag
    Ö 22 - ungeändert beschlossen
   

Beschluss:

Der Landkreis Diepholz stellt für die Betreuung und Begleitung von Asylbewerbenden in den Städten, Gemeinden und Samtgemeinden im Jahr 2019 1,2 Mio. € zur Verfügung.

 

r Vorhaltekosten im Rahmen der Anmietung von Wohnraum für Asylbewerbende werden im Jahr 2019 Mittel in Höhe von 300.000 € zur Verfügung gestellt. 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis zum Änderungsantrag:

Ja-Stimmen: 3

Nein-Stimmen: 56

 

Abstimmungsergebnis:

Ja-Stimmen: 55

Nein-Stimmen: 4

Ö 7  
Antrag des "Netzwerkes gegen Häusliche Gewalt im Landkreis Diepholz e.V." auf Förderung
Enthält Anlagen
VO/2018/280  
Ö 8  
Fortsetzung der Einwohnerfragestunde    
Ö 9  
Anfragen    
Ö 10  
Bekanntgaben    
N 1     (nichtöffentlich)      
N 2     (nichtöffentlich)      
N 3     (nichtöffentlich)      
N 4     (nichtöffentlich)      
             

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 3 3 Prot_Anlage_1_zu _TOP4_FBA3_07_11_2018_Vortrag_FD_53 (3515 KB)