Auszug - Vorstellung des Pflegestützpunktes  

Sitzung des Kreisbehindertenbeirates
TOP: Ö 4
Gremium: Kreisbehindertenbeirat Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 23.08.2011 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:30 - 19:30 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal des Kreishauses Syke
Ort: Amtshof 3, 28857 Syke
 
Wortprotokoll

Wortprotokoll:

Frau Münzer, Mitarbeiterin des Pflegestützpunktes stellt dessen Arbeit vor.
Seit dem 01.07.2011 ist der Pflegestützpunkt aktiv. Frau Münzer und Frau Stroink teilen sich in Teilzeit die Arbeit. Frau Stroink ist ausgebildete Pflegefachkraft und Sozialarbeiterin. Fraunzer kommt aus der Patientenberatung und hat in verschiedenen Einrichtungen behinderte Menschen betreut.

Der Pflegestützpunkt berät rund um das Thema Pflege über:

  • Hilfsangebote
  • Wie sind diese zu bekommen
  • Hilfsmittel
  • Pflegestufen
  • Anträge
  • Ambulante Hilfen
  • Ambulante, teilstationäre oder stationäre Pflege
  • Leistungen der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen
  • Kosten usw.

Der Pflegestützpunkt arbeitet eng mit anderen Institutionen und den Verwaltungsressorts zusammen.
Ein aktueller Flyer mit den wichtigsten Informationen wurde an die Mitglieder des KBB verteilt.