Auszug - Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Tagesordnung und der Beschlussfähigkeit  

Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 1
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 14.06.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:40 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal des Kreishauses Diepholz
Ort: Niedersachsenstraße 2, 49356 Diepholz
 
Wortprotokoll

Wortprotokoll:

Die Vorsitzende, Frau Peukert, eröffnet die Sitzung, sie begrüßt die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses sowie die Vertreter der Verwaltung und die Zuhörer. Besonders begrüßt sie Frau Manuela Leyendecker und Herrn Bruno Hastrich als Vertreter der Firma IN/S/O (Institut für Sozialplanung und Organisationsentwicklung e.V., Essen).

 

Frau Peukert stellt die ordnungsgemäße Ladung und Beschlussfähigkeit des Jugendhilfeausschusses fest.

 

Förmliche Verpflichtung und Pflichtenbelehrung

 

Frau Evelyn Schlesier und Herr Markus Grosser, die erstmals an der Sitzung teilnehmen, werden von Frau Human durch Vorlesen der Verpflichtungsformel förmlich verpflichtet.

Frau Human bekräftigt die Verpflichtung durch anschließenden Handschlag.

 

Eine Zusammenstellung, bestehend aus der Verpflichtungsformel und der Pflichtenbelehrung, Auszügen aus StGB und NKomVG, sowie die Geschäftsordnung werden ausgehändigt.