Auszug - Antrag des Kulturvereins Granatapfel e. V. auf Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe gemäß § 75 SGB VIII  

Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 17.10.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:35 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal des Kreishauses Diepholz
Ort: Niedersachsenstraße 2, 49356 Diepholz
Zusatz: Im Anschluss an die Sitzung besteht die Möglichkeit, das neue Jugendmobil des Landkreises Diepholz auf dem Parkplatz am Niedersachsenhaus zu besichtigen.
VO/2012/136 Antrag des Kulturvereins Granatapfel e. V. auf Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe gemäß § 75 SGB VIII
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Unterzeichner/in:Inge Human (i. V.)
Federführend:FD 51 - Jugend   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Wortprotokoll:

Herr Kowalzik informiert ergänzend zu dem in der Sitzungsvorlage dargestellten Antrag über die vielfältigen Tätigkeiten des Kulturvereins und übermittelt eine Einladung an die Mitglieder des Ausschusses, sich die Räumlichkeiten anzusehen.

Beschluss:

Beschluss:

Der „Kulturverein Granatapfel“ wird für den Bereich Kinder- und Jugendarbeit als Träger der freien Jugendhilfe - gemäß § 75 SGB VIII und entsprechend den Grundsätzen der Arbeitsgemeinschaft der Obersten Landesjugendbehörden vom 14.04.1994 - für den Zuständigkeitsbereich des Landkreises Diepholz anerkannt.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig