Auszug - Beschlussfassung über die Entlastung des Verwaltungsrates der Kreissparkasse Syke für das Geschäftsjahr 2012  

Sitzung des Kreistages
TOP: Ö 7
Gremium: Kreistag Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 30.09.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:20 - 16:30 Anlass: Sitzung
Raum: Restaurant und Soldatenheim "Haus Herrenweide"
Ort: von-Braun-Straße 1, 49356 Diepholz
Zusatz: Vor Beginn der Kreistagssitzung möchte der Kreisverband der parteiunabhängigen Europa-Union Deutschland eine Umfrage zur anstehenden Vorbereitung zu den Europawahlen starten. Dies soll in Form der Präsentation einer sog. Bodenzeitung geschehen, die einige von Ihnen vielleicht schon kennen und an der Sie sich bitte beteiligen möchten. Daher wurde der Beginn unserer Kreistagssitzung auf 15:20 Uhr gelegt. Ich bitte um Ihre Unterstützung und um Ihr Eintreffen am Sitzungsort bis 15:00 Uhr.
VO/2013/147 Beschlussfassung über die Entlastung des Verwaltungsrates der Kreissparkasse Syke für das Geschäftsjahr 2012
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Unterzeichner/in:van Lessen (i. V.)Aktenzeichen:20-28
Federführend:FD 20 - Finanzen und Beteiligungscontrolling Bearbeiter/-in: Klasing, Rolf
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Wortprotokoll:

Der stellvertretende Kreistagsvorsitzende Schwarz übernimmt die Sitzungsleitung.

 

Die Kreistagsabgeordneten Albers, Brockhoff, Dr. Dr. Griese, Meyer und Schmidt sowie Landrat Bockhop nehmen an der Beratung und Beschlussfassung zu diesem TOP nicht teil.

 

Kreistagsabgeordnete Schlegel merkt an, dass zu begrüßen wäre, wenn auch der Jahresbericht der Kreisparkasse Syke rechtzeitig zum Beschluss über die Entlastung vorläge.


Beschluss:

Dem Verwaltungsrat der Kreissparkasse Syke wird für das Geschäftsjahr 2012 Entlastung erteilt.“

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Ja-Stimmen:                            48

Enthaltungen:                            2