Auszug - Beschluss über den Jahresabschluss 2014 der VHS  

Sitzung des Betriebsausschusses der Volkshochschule des Landkreises Diepholz
TOP: Ö 9
Gremium: Betriebsausschuss "Volkshochschule des Landkreises Diepholz" Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 25.06.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:10 Anlass: Sitzung
Raum: VHS des Landkreises Diepholz
Ort: Am Deepenpool 27, 27232 Sulingen
VO/2015/110 Beschluss über den Jahresabschluss 2014 der VHS
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage VHS
Unterzeichner/in:1. Herr Peukert (kaufm. Leiter)
2. Herr Hermenau (päd. Leiter)
Federführend:Eigenbetrieb 43 - Volkshochschule   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Wortprotokoll:

Herr Peukert gibt einen kurzen Überblick zur finanziellen Lage der VHS und stellt die Entwicklung der Wirtschaftsdaten dar. Der Jahresabschluss 2014 wurde erstmals nach Wechsel der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft durch die Intecon aus Lohne geprüft. Der Jahresüberschuss der VHS beträgt im Jahr 2014  781.729,27 . Das vorgegebene Budget von 1.577.500,00 wurde mithin um 282.678,64 unterschritten.


Beschluss:

Dem Kreistag wird vorgeschlagen, zum Jahresabschluss 2014 der VHS folgenden Beschluss zu fassen:

 

1.Der Jahresabschluss sowie der Lagebericht für das Wirtschaftsjahr 2014 der Volkshochschule des Landkreises Diepholz werden festgestellt.

 

2.Die Betriebsleitung wird entlastet.

 

3.Die Betriebsleitung schlägt vor, aus dem Jahresüberschuss von € 781.729,27 einen Betrag von € 781.500,00 in die allgemeine Rücklage einzustellen und den verbleibenden Betrag in Höhe von € 229,27 auf neue Rechnung vorzutragen.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig.