Auszug - Antrag auf Finanzierung der neutralen Hilfsmittelfachberatung "besser zuhause" für den Landkreis Diepholz  

Sitzung des Kreistages
TOP: Ö 27
Gremium: Kreistag Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 21.12.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:05 - 18:30   (öffentlich ab 15:15) Anlass: Sitzung
Raum: Hotel Roshop
Ort: Am Markt 6, 49406 Barnstorf
Zusatz: Für die o. a. Sitzung des Kreistages teile ich mit, dass die Tagesordnungspunkte 37 und 39.3.2 und 39.3.3 im öffentlichen Sitzungsteil zusätzlich als Eilfälle zu behandeln sind.
VO/2015/185 Antrag auf Finanzierung der neutralen Hilfsmittelfachberatung "besser zuhause" für den Landkreis Diepholz
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Unterzeichner/in:Pragal (i. V.)
Federführend:FD 50 - Soziales   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Wortprotokoll:

 


Beschluss:

Aufgrund des Antrages von PRO DEM e.V. auf Finanzierung der neutralen Hilfsmittelfachberatung besser zuhause gewährt der Landkreis Diepholz im Jahre 2016 einen Zuschuss in Höhe von bis zu 26.635 € um die Beratungsstelle mit dem bisherigen Stellenumfang bis längstens zum 30.06.2016 weiterzuführen mit dem Ziel, die im Rahmen des Projektes bis heute erarbeiteten Erkenntnisse, den Wissensstand und die Strukturen auf die sechs Senioren- und Pflegestützpunkte im Landkreis Diepholz zu übertragen. Dieser Transfer ist spätestens bis zum 30.06.2016 abzuschließen.

 

In dem zu erstellenden Wohnberatungskonzept der Senioren- und Pflegestützpunkte ist der Aspekt der technische Hilfsmittelfachberatungr die Zielgruppe der (potentiell) hilfe- und pflegebedürftigen Menschen und deren An-/Zugehörige zu berücksichtigen.

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig