Auszug - Besetzung freier Stellen in der Pflegekonferenz  

Sitzung der Pflegekonferenz des Landkreises Diepholz
TOP: Ö 5
Gremium: Pflegekonferenz des Landkreises Diepholz Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 17.10.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:20 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal des Kreishauses Syke
Ort: Amtshof 3, 28857 Syke
VO/2017/188 Besetzung freier Stellen in der Pflegekonferenz
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Unterzeichner/in:In Vertretung: gez. Pragal
Federführend:FD 50 - Soziales   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Wortprotokoll:

Im Rahmen eines kurzen Austausches wurde festgestellt, dass es sinnvoll sein könnte die Geschäftsordnung im Jahr 2018 zu hinterfragen und ggfls. neu zu fassen. Insbesondere stellt sich die Frage, ob die Mitgliedschaft z.B. an eine Legislaturperiode geknüpft werden sollte und ob die derzeitige Besetzung überdacht werden müsste.


Beschluss:

a.)                                                                                                                                      Als weitere Vertreterin der Pflegekassen wird die BARMER Landesvertretung Niedersachsen / Bremen, benannt: Frau Marlene Bischof, in die Pflegekonferenz berufen.

b.)   Als weiterer Vertreter von Verbänden, Vereinen der Altenarbeit wird PRO DEM e.V. benannt: Frau Lilja Helms, in die Pflegekonferenz berufen.

c.)    Die Vertretung der Hausärzteschaft, der privatgewerblichen teilstationären Pflegeinrichtungen sowie der freigemeinnützigen teilstationären Pflegeinrichtungen wird per Losverfahren bestimmt.


 

 

 

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig