Auszug - Wohnungslosenhilfe; Anpassung und Fortführung der Förderung des Tagesaufenthaltes "Die Arche" in Diepholz ab 01.01.2018   

Sitzung des Ausschusses für Jugend, Gesundheit und Soziales
TOP: Ö 5
Gremium: Ausschuss für Jugend, Gesundheit und Soziales Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 09.11.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 16:48 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal des Kreishauses Diepholz
Ort: Niedersachsenstraße 2, 49356 Diepholz
VO/2017/194 Wohnungslosenhilfe; Anpassung und Fortführung der Förderung des Tagesaufenthaltes "Die Arche" in Diepholz ab 01.01.2018
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Unterzeichner/in:In Vertretung: gez. Pragal
Federführend:FD 50 - Soziales Bearbeiter/-in: Lüttjohann, Andrea
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Wortprotokoll:

Herr Stieglitz erläutert kurz die Sitzungsvorlage, benennt die Gründe für den Anstieg der Kosten bei der Einrichtung und stellt sodann den Beschlussvorschlag zur Abstimmung.

 

Frau Heckmann nimmt ab 16.10 Uhr an der Sitzung teil, es sind somit fortan 15 Ausschussmitglieder an den Abstimmungen beteiligt.


Beschluss:

Der Landkreis Diepholz beteiligt sich in den Jahren 2018 und 2019 weiterhin finanziell am Tagesaufenthalt „Die Arche“, entsprechend des in Anlage 1 dargestellten Finanzierungskonzeptes soweit sich die Kommunen Diepholz, Wagenfeld, Altes Amt Lemförde, Barnstorf und Rehden sowie der Träger Bethel im Norden ebenfalls entsprechend dem Finanzierungskonzept beteiligen. Der vom Landkreis Diepholz getragene Finanzierungsanteil würde sich ab dem 01.01.2018 auf ca. 11.200,- EUR jährlich belaufen.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig (14 Ja-Stimmen)