Auszug - Allgemeine Planungsabsichten Anpassung RROP an das LROP  

Sitzung des Ausschusses für Kreisentwicklung und Umwelt
TOP: Ö 6
Gremium: Ausschuss für Kreisentwicklung und Umwelt Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 19.02.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:55 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal des Kreishauses Diepholz
Ort: Niedersachsenstraße 2, 49356 Diepholz
VO/2019/009 Allgemeine Planungsabsichten Anpassung RROP an das LROP
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Federführend:FD 67 - Kreisentwicklung Bearbeiter/-in: Gräfe, Andreas
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Wortprotokoll:

Herr Tänzer erläutert die Sitzungsvorlage. Der Landkreis wolle das förmliche Ausschreibungsverfahren zur  1. Änderung des Regionalen Raumordnungsprogrammes im Landkreis Diepholz 2016 einleiten und die Bekanntmachung der allgemeinen Planungsabsichten gem. Anlage 1 beschließen.

 

Herr Helms fragt nach, was es mit dem Begriff auf S. 2 in der Anlage „Kongruenzräume“ auf sich hat.

 

Herr Tänzer erklärt den Begriff Kongruenzräume; hiermit seien Verflechtungsräume bezogen auf den Einzelhandel gemeint. Die Festlegung von Kongruenzräumen diene zur Stärkung des Einzelhandels, da der Einzugsbereich so bestimmt werde, dass andere Einzelhandelsunternehmen nicht behindert werden.

 

Herr Kleine ergänzt die Bedeutung des letzten Absatzes in der Anlage 1 Kap. II S. 2. „Eine Anpassung des Kapitels 4.2.1 – Windenergie plant der Landkreis Diepholz im Rahmen der 1. Änderung des RROP (Anpassung des LROP) nicht.

 

)2


Beschluss:

Der Landkreis Diepholz leitet das förmliche Aufstellungsverfahren zur 1. Änderung des Regionalen Raumordnungsprogramms Landkreis Diepholz 2016 (Anpassung an das Landes-Raumordnungsprogramm) ein und beschließt die Bekanntmachung der allgemeinen Planungsabsichten gem. Anlage 1.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig