Auszug - Kreisschulbaukasse (KSBK): Übernahme des Schuldendienstes für den Sonderfonds KSBK durch den Landkreis Diepholz  

Sitzung des Kreistages
TOP: Ö 34
Gremium: Kreistag Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 02.12.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 17:53 Anlass: Sitzung
Raum: Gasthaus "Zur Post"
Ort: Hauptstraße 16, 27211 Bassum-Neubruchhausen
VO/2019/239 Kreisschulbaukasse (KSBK): Übernahme des Schuldendienstes für den Sonderfonds KSBK durch den Landkreis Diepholz
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Unterzeichner/in:In Vertretung: gez. van Lessen
Federführend:FD 20 - Finanzen und Beteiligungscontrolling   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Wortprotokoll:

 


Beschluss:

Der Landkreis übernimmt den kompletten Schuldendienst für den Sonderfonds der Kreisschulbaukasse.  Hierzu löst er zum 01.10.2019 das zur Umschuldung anstehende Darlehen in he von 7.331.700,48 € ab und übernimmt gleichzeitig den Schuldendienst der dann noch ausstehenden Darlehen mit einem Gesamtvolumen von 2.788.710,67 €.

 

Die Gemeinden werden durch diese Maßnahmen insgesamt um 3.836.870 € entlastet. Die jährliche Entlastung beträgt rd. 487.600 €.

 

Dieser Beschluss ergeht unter dem Vorbehalt der Einverständniserklärungen aller Gemeinden.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig