Vorlage - VO/2014/070  

Betreff: Konsolidierter Gesamtabschluss 2012
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Unterzeichner/in:van Lessen (i. V.)
Federführend:FD 20 - Finanzen und Beteiligungscontrolling   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft zur Kenntnis
03.06.2014 
Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Wirtschaft zur Kenntnis genommen   
Anlagen:
VO-2014-070-Gesamtabschluss 2012  

Beschlussvorschlag:

Der Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft nimmt die Ausführungen zum Gesamtabschluss 2012 zur Kenntnis.

 


Sachverhalt:

Der Landkreis Diepholz stellt seinen ersten konsolidierten Gesamtabschluss für das Haushaltsjahr 2012 nach den Regelungen der Gemeindehaushalts- und -kassenverordnung Niedersachsen (GemHKVO) sowie des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes (NKomVG) auf.

 

Die Rahmenbedingungen hierfür ergeben sich aus dem vom Kreistag am 09.07.2012 beschlossenen Eckpunktepapier.

 

Mit dem Gesamtabschluss wird das Ziel verfolgt, den Gesamtüberblick über die Vermögens-, Ertrags- und Finanzlage zu verbessern. Im Gesamtabschluss wird die Vermögens-, Ertrags- und Finanzlage der Kommune und deren zu konsolidierenden Gesellschaften so dargestellt, als ob es sich um eine einzige wirtschaftliche Einheit handeln würde.

 

Weitere Einzelheiten zum Gesamtabschluss werden in der Sitzung erläutert.

 

Der Gesamtabschluss wird dem Rechnungsprüfungsamt zur Prüfung zugeleitet.

 


Anlage/n:

Anlagen

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 VO-2014-070-Gesamtabschluss 2012 (8416 KB)