Vorlage - VO/2015/164  

Betreff: Sicherung von Natura 2000-Gebieten im Landkreis Diepholz
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Unterzeichner/in:van Lessen (i. V.)
Federführend:FD 67 - Kreisentwicklung   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Kreisentwicklung und Umwelt Vorberatung
15.09.2015 
Sitzung des Ausschusses für Kreisentwicklung und Umwelt ungeändert beschlossen   
Kreisausschuss Entscheidung

Beschlussvorschlag:

Die Verwaltung wird beauftragt, die Verfahren zur hoheitlichen Sicherung folgender FFH-Gebiete durchzuführen:

 

Gebiets- Nr. (FFH-Gebiet; NI Zählung, z.B. FFH 122)

Name des Gebietes von gemeinschaftlicher Bedeutung (GGB)

geplante Sicherungs-form (NSG oder LSG)

Beginn der Sicherung sowie der Anpassung bestehender Verordnungen

geplanter Abschluss der erforderlichen Anpassung (Datum)

FFH 066

Oppenweher Moor

NSG

2015

31.12.2016

FFH 252

Steller Heide

LSG

2015

31.12.2016

FFH 280

Geestmoor und Klosterbachtal

NSG

2015

31.12.2016

FFH 288

Pastorendiek und Amphibiengewässer

(= nördl. von Schwaförden)

LSG

2015

31.12.2016

FFH 409

Swinelake bei Barenburg

LSG

2015

31.12.2016

 


Sachverhalt:

Mit Vorlage-Nr. VO/2014/076 vom 27.05.2014 ist der Ausschuss über den Stand der Sicherung der Natura-2000-Gebiete im Landkreis Diepholz ausführlich informiert worden.

Entsprechendes Kartenmaterial (Übersichtsplan und Pläne über jedes Gebiet) waren beigefügt.

 

Die Umsetzung der hoheitlichen Sicherung soll entsprechend den Planungen mit den fünf  genannten FFH-Gebieten - s. Tabelle oben - weitergeführt werden.

 

Der Sachstand über die 4 FFH-Gebiete, mit deren hoheitlicher Sicherung Anfang dieses Jahres begonnen wurde, stellt sich dabei wie folgt dar:

 

FFH 272

Okeler Sandgrube

Am 16.07.2015 erfolgte im Rahmen einer Bürger-Information eine Exkursion zur Erläuterung der fachlichen Wertigkeit, an der ca. 30 Personen teilnahmen.

Die Auswertung von den eingegangenen Anregungen und Bedenken läuft derzeit.

FFH 323

Kammmolch-Biotop bei Bassum

Die Auswertung von den eingegangenen Anregungen und Bedenken läuft derzeit.

FFH 438

Kammmolch-Biotop bei Syke

Das Verfahren läuft. Es hatten kürzlich vor Ort Einzelgespräche mit den betroffenen Grundstückseigentümern stattgefunden.

FFH 250

Untere Delme, Hache, Ochtum und Varreler Bäke

Das Verfahren läuft.