Vorlage - VO/2015/185-1  

Betreff: Antrag von PRO DEM e.V. auf Finanzierung der neutralen Hilfsmittelfachberatung "besser zuhause" für den Landkreis Diepholz
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Unterzeichner/in:Pragal (i. V.)Bezüglich:
VO/2015/185
Federführend:FD 50 - Soziales   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Jugend, Gesundheit und Soziales Vorberatung
18.11.2015 
Sitzung des Ausschusses für Jugend, Gesundheit und Soziales geändert beschlossen   
Kreisausschuss Vorberatung
Kreistag Entscheidung
21.12.2015 
Sitzung des Kreistages ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag:

s. Vorlage VO/2015/185


Sachverhalt:

Im Rahmen der Diskussion des TOP in der Pflegekonferenz am 14.10.15 sind unterschiedliche Standpunkte von den Teilnehmern vertreten worden. Einerseits ist deutlich geworden, dass der Ansatz der Verwaltung, das spezifische Know-how, dass im Rahmen des Projektes „besser zuhause“ erworben worden ist, in die dafür bestehenden Strukturen der Senioren- und Pflegestützpunkte zu überführen, von allen nachvollzogen werden kann.

 

Es wurde allerdings auch vorgebracht, dass es für eine Überführung des Know-hows mehr Zeit als z. B. 2 Monate bis zum 31.12.2015 bedürfe. In diesem Zusammenhang gab es Überlegungen zu einer Ko-Finanzierung zwischen den Gemeinden Stuhr und Weyhe, in denen das Projekt derzeit läuft, und dem LK Diepholz um das Projekt zumindest zeitweise im Jahre 2016 noch gemeinsam finanzieren zu können.

 

Der Beschlussvorschlag der Verwaltung auf Ablehnung des ursprünglichen Finanzierungsantrages ist dann von der Pflegekonferenz mehrheitlich nicht befürwortet worden.

 

Die Verwaltung wurde gebeten, mit den Gemeinden Stuhr und Weyhe zu klären, ob und in welcher Höhe sie sich über den 31.12.2015 hinaus finanziell engagieren würden. Hierzu sind Gespräche geführt worden, letztendlich konnten aber keine konkreten Finanzierungszusagen erreicht werden. Weitere Erläuterungen erfolgen in der Ausschusssitzung.

Stammbaum:
VO/2015/185   Antrag auf Finanzierung der neutralen Hilfsmittelfachberatung "besser zuhause" für den Landkreis Diepholz   FD 50 - Soziales   Vorlage öffentlich
VO/2015/185-1   Antrag von PRO DEM e.V. auf Finanzierung der neutralen Hilfsmittelfachberatung "besser zuhause" für den Landkreis Diepholz   FD 50 - Soziales   Vorlage öffentlich