Vorlage - VO/2016/194  

Betreff: Beschlussfassung gem. § 129 NKomVG über
a) den Jahresabschluss 2014
b) die Entlastung des Landrates für das Haushaltsjahr 2014
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Unterzeichner/in:van Lessen (i. V.)
Federführend:FD 20 - Finanzen und Beteiligungscontrolling   
Beratungsfolge:
Kreisausschuss Vorberatung
Kreistag Entscheidung
19.12.2016 
Sitzung des Kreistages ungeändert beschlossen   
Anlagen:
Bericht Rechnungsprüfungsamt  
Stellungnahme Landrat  

Beschlussvorschlag:

a)      Der Jahresabschluss 2014 wird beschlossen.

 

b)     Dem Landrat wird für das Haushaltsjahr 2014 Entlastung erteilt.

 


Sachverhalt:

In konstruktiver Zusammenarbeit des Fachdienstes Finanzen und Beteiligungscontrolling (FD 20) und des Rechnungsprüfungsamtes (FD 14) konnte die vom Landkreis Diepholz angestrebte Qualität der Jahresabschlüsse schon vor einigen Jahren erreicht werden, was allerdings nicht bedeutet, dass die Abschlüsse nicht ständigen Verbesserungen und Anpassungen unterliegen.

Das Ergebnis des vorläufigen Jahresabschlusses 2014 wurde dem Kreisausschuss in seiner Sitzung am 30.04.2015 (TOP 6 : VO/2015/062) vorgestellt Der komplette ungeprüfte Jahresabschluss 2014 konnte dann dem Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft in der Sitzung am 02.06.2015 (TOP 4: VO/2015/074) präsentiert werden. Veränderungen haben sich aufgrund der Prüfung nicht ergeben.

Im Ergebnis sind keine Feststellungen getroffen worden, die einen Handlungsbedarf ergeben.

Weiter teilt das Rechnungsprüfungsamt mit, dass der Jahresabschluss 2015 des Landkreises im kommenden Jahr zusammen mit dem Jahresabschluss 2016 geprüft werden soll. Auch die Gesamtabschlüsse des Landkreises sind noch zu prüfen. Da es sich bei den Gesamtabschlüssen lediglich um eine Zusammenführung bereits entlasteter Abschlüsse handelt, sind Entlastungen zum Gesamtabschluss nicht erforderlich. Priorität haben derzeit die Prüfungen der noch ausstehenden Eröffnungsbilanzen und der ersten doppischen Jahresabschlüsse der kreisangehörigen Kommunen.

Der Bericht des Rechnungsprüfungsamtes über die Prüfung des Jahresabschlusses 2014 des Landkreises Diepholz und die Stellungnahme des Landrates zum Prüfbericht sind dieser Vorlage beigefügt. Der Jahresabschluss 2014 wurde mit der VO/2015/074 versandt.

 


Anlage/n:

Anlagen

 

Bericht Rechnungsprüfungsamt

Stellungnahme Landrat

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 2 1 Bericht Rechnungsprüfungsamt (164 KB)      
Anlage 1 2 Stellungnahme Landrat (113 KB)