Vorlage - VO/2017/005  

Betreff: Namensgebung für das Technikzentrum im Schulzentrum Diepholz
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Unterzeichner/in:In Vertretung: gez. van Lessen
Federführend:FD 40 - Bildung Bearbeiter/-in: Behning, Marielena
Beratungsfolge:
Schulausschuss Vorberatung
21.02.2017 
Sitzung des Schulausschusses ungeändert beschlossen   
Kreisausschuss Vorberatung
Kreistag Entscheidung
03.04.2017 
Sitzung des Kreistages ungeändert beschlossen   

Mit Beschluss des Kreistages vom 19.12.2016 wurden die Spenden der ZF Friedrichshafen AG in Höhe von 4.000.000 € und des Herrn Christian P. Ulderup in Höhe von 1.000.000 € für das Berufsbildungszentrum Dr. Jürgen Ulderup, Diepholz, Schwerpunkt Metalltechnik, angenommen. Die Spenden werden in das Technikzentrum fließen.

 

Bestandteil des Beschlusses war es auch, dass sich der Schulträger nicht verschließen wird, sofern die Schule vorschlägt, den Spender Christian P. Ulderup durch eine Namensgebung für den Gebäudetrakt des Technikzentrums zu würdigen.

 

Der Schulvorstand hat gemäß § 38a Abs. 3 Nr.12 Niedersächsisches Schulgesetz (NSchG) am 08.02.2017 beschlossen, dass das Technikzentrum den Namen „Technikzentrum Peter Ulderup“ erhalten soll.

 

Gemäß § 107 NSchG hat der Schulträger über die Namensgebung innerhalb einer angemessenen Frist zu entscheiden.

 

 


Das Technikzentrum im Schulzentrum Diepholz erhält den Namen „Technikzentrum Peter Ulderup“