Vorlage - VO/2019/198  

Betreff: Einstellung eines Beamten in den Dienst des Landkreises Diepholz im Wege der Versetzung
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Unterzeichner/in:In Vertretung: gez. Tammen
Federführend:FD 11 - Organisation und Personal   
Beratungsfolge:
Kreisausschuss Vorberatung
Kreistag Entscheidung
30.09.2019 
Sitzung des Kreistages ungeändert beschlossen   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Herr Ltd. Medizinaldirektor Dr. Daniel Tabeling wird vorbehaltlich der gesundheitlichen Eignung und des Einverständnisses des jetzigen Dienstherrn, Landkreis Cloppenburg, zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Wege der Versetzung in den Dienst des Landkreises Diepholz übernommen.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Der Landkreis Diepholz hatte am 18.05.2019 die Besetzung der Stelle der Leitung des Fachdienstes Gesundheitsamt nach Besoldungsgruppe A 16 öffentlich ausgeschrieben.

 

Im Bewerbungsverfahren wurde Herr Dr. Tabeling unter Beteiligung des Personalbeirates als der am besten geeignete Bewerber ausgewählt.

 

Herr Dr. Tabeling befindet sich zum jetzigen Zeitpunkt in einem Beamtenverhältnis auf Lebenszeit beim Landkreis Cloppenburg als Leiter des Gesundheitsamtes (Besoldungsgruppe A 16).

 

Es wird vorgeschlagen, Herrn Dr. Daniel Tabeling vorbehaltlich der gesundheitlichen Eignung und des Einverständnisses des jetzigen Dienstherrn zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Wege der Versetzung in den Dienst des Landkreises Diepholz zu übernehmen.
 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

Anlagen
Personalien und Beruflicher Werdegang