Vorlage - 64/2006  

Betreff: Weiterentwicklung von Altenhilfestrukturen im Landkreis Diepholz
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Unterzeichner/in:Verwaltung
Federführend:FD 50 - Soziales   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Jugend, Gesundheit und Soziales
08.06.2006 
17. Sitzung 2006 (17. Sitzung VII.) Ausschuss für Jugend, Gesundheit und Soziales (offen)   
Anlagen:
DS-64-2006-Anlage1-Uebersicht Angebote Orte Preis  
DS-64-2006-Anlage2-Uebersicht eingegangene Angebote  

Der Ausschuss für Jugend, Gesundheit und Soziales nimmt den derzeitigen Sachstand zur Kenntnis

Beschlussvorschlag:

Der Ausschuss für Jugend, Gesundheit und Soziales nimmt den derzeitigen Sachstand zur Kenntnis.

 

 

 

Aktueller Stand:

Sachverhalt:

 

Aktueller Stand:

 

Auf die Drucksachen 30/2005, 128/2005 und 6/2006 wird Bezug genommen.

Der erste von vier Ideenwettbewerben startete im Februar 2006 für die Zielgruppe „Ältere Alleinstehende“. Die Bewerbungsfrist endete am 30.04.2006.

 

Insgesamt sind 19 Ideen eingereicht worden. Eine Übersicht über Angebote, Orte und Preise sowie eine detaillierte Übersicht über die Angebote (einschl. Ziele, Kooperationen, Nachhaltigkeit usw.) sind beigefügt.

 

Das Auswahlgremium (sh. Drucksache 6/2006) hatte in seiner Sitzung am 17.05.2006 die Aufgabe, eine Vorauswahl zu treffen. Folgende Ideen sind aufgrund dieser Entscheidung in die engere Wahl gekommen:

 

Nr.   1                         Nachbarschaftshilfe (Senioren- und Behindertenbeirat Sulingen)

Nr.   9                         Senioren begleiten Senioren (Diakonie Syke)

Nr. 10             Gesamtheitliches Seniorenprojekt (AWO-Kreisverband Diepholz)

Nr.   2             Konfirmanden besuchen Senioren (ev. Kirchengemeinde Ströhen)

Nr.   6             Freiwilligenagentur Stuhr (Hermann Helms)

Nr. 17             Mobile Werkstatt (Mobile Werkstatt e.V.)

 

 

Weiteres Vorgehen:

 

Die Anbieter der Ideen, die in die engere Wahl gekommen sind, stellen Ihre Angebote in einer zweiten Sitzung des Auswahlgremiums

 

am 14.06.2006, ab 14.00 Uhr,

im großen Sitzungssaal des Kreishauses in Diepholz

 

vor. Nach dieser Vorstellung erfolgt eine Neubewertung der Ideen durch das Auswahlgremium und die Entscheidung, welche dieser Ideen umgesetzt werden.

 

Die Sitzungen des Auswahlgremiums sind öffentlich.

 

Anlage/n:

Anlage/n:

Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 DS-64-2006-Anlage1-Uebersicht Angebote Orte Preis (50 KB)      
Anlage 2 2 DS-64-2006-Anlage2-Uebersicht eingegangene Angebote (114 KB)