Vorlage - 48/2009  

Betreff: Nachbesetzung des Jugendhilfeausschusses -Benennung von Herrn Christoph Konjer als stellvertretendes beratendes Mitglied für die katholische Kirche für den ausgeschiedenen Dekanatsjugendseelsorger Christian Flake-
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage öffentlich
Unterzeichner/in:Verwaltung
Federführend:FD 51 - Jugend   
Beratungsfolge:
Jugendhilfeausschuss
11.06.2009 
13. Sitzung 2009 (33. Sitzung VII.) Jugendhilfeausschuss (offen)   
Kreistag
15.06.2009 
15. Sitzung 2009 (37. Sitzung VII.) Kreistag (offen)   

Für das ausgeschiedene Mitglied, Herrn Dekanatsjugendseelsorger Christian Flake, benennt der Kreistag mit sofortiger Wirkung

Beschlussvorschlag:

Für das ausgeschiedene Mitglied, Herrn Dekanatsjugendseelsorger Christian Flake, benennt der Kreistag mit sofortiger Wirkung

 

            Herrn Christoph Konjer

            Am Kirchhof 7

            27239 Twistringen

 

als Vertreter der katholischen Kirche zum stellvertretenden beratenden Mitglied im Jugendhilfeausschuss des Landkreises Diepholz.

 

 

In Vertretung

 

 

 

Wolfram van Lessen

 

 

Für die katholische Kirche fungierte bisher der Dekanatsjugendpfleger, Herr Christian Flake, als stellvertretendes beratendes

Sachverhalt:

Für die katholische Kirche fungierte bisher der Dekanatsjugendpfleger, Herr Christian Flake, als stellvertretendes beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss.

Herr Flake ist aus dem Dienst des Dekanatsjugendbüros Twistringen ausgeschieden.

 

Als Nachfolger für Herrn Flake hat das katholische Jugendbüro Dekanat Twistringen Herrn Christoph Konjer schriftlich vorgeschlagen. Herr Konjer ist Kaplan in Twistringen.

 

Es wird darum gebeten, dass der Kreistag die entsprechende Nachbenennung vornimmt.