Stellenangebote beim Landkreis

Koordinatorin/Koordinator von BuT-Förderangeboten

Einstellungsdatum: nächstmöglich

Stellenausschreibungen - Stellenangebote - Bewerbungen © Landkreis Diepholz

Der Landkreis Diepholz lebt Zukunft und sucht für den Eigenbetrieb Volkshochschule zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Koordinatorin/Koordinator von BuT-Förderangeboten

am Standort Syke – Nienburger Str. 5. Diese Tätigkeit beinhaltet die Mitarbeit im Team von insgesamt drei Koordinatorinnen bzw. Koordinatoren und einer Projektleitung.

Die Volkshochschule des Landkreises Diepholz unterbreitet im Landkreis Diepholz ein flächendeckendes Bildungsangebot mit über 2.000 Veranstaltungen jährlich. Im Bereich des Förderunterrichts im Bildungs- und Teilhabepaket arbeiten wir flächendeckend mit Schulen zusammen. Das jährliche Unterrichtsvolumen beläuft sich derzeit auf rund 100.000 Unterrichtseinheiten. Die VHS wird als Eigenbetrieb des Landkreises geführt.

Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • Koordination der BuT-Lernförderung
  • Zusammenarbeit mit der Schulleitung und den Schulsozialarbeitern der zugeordneten Schulen im Landkreis Diepholz
  • Zusammenstellung von Fördergruppen und Einsatz von Förderkräften
  • Erstellung von Schullisten
  • Kontrolle von Honorarabrechnungen der Förderkräfte
  • Betreuung der Förderkräfte
  • Durchführung von Bewerbungsgesprächen
  • Hospitation im Förderunterricht
  • Mitgestaltung von Team-Sitzungen

Voraussetzungen sind:

  • mindestens ein abgeschlossenes Bachelorstudium - vorzugsweise in der Fachrichtung Pädagogik
  • gute Sozialkompetenz und eine ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • eine erfahrene, kreative und teamorientiert arbeitende Persönlichkeit
  • Fähigkeit zum selbständigen Handeln sowie gute Organisationsfähigkeit
  • hohes Engagement und ein hohes Maß an Belastbarkeit, Eigeninitiative und Flexibilität
  • gute EDV- Kenntnisse und die Bereitschaft, sich in etwaige Fachanwendungen einzuarbeiten.

 Wir bieten Ihnen:

  • eine auf zwei Jahre befristete Teilzeitstelle mit 19,5 Wochenstunden bei einer 5-Tage-Woche. Eine spätere Übernahme ist möglich, kann zum Zeitpunkt der Einstellung jedoch nicht zugesichert werden.
  • eine tarifgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 9b TVöD
  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum in einem erfahrenen und motivierten Team
  • kontinuierliche Möglichkeit der Fortbildung

Der Landkreis Diepholz schätzt kulturelle Vielfalt und Mehrsprachigkeit und wünscht sich Bewerberinnen und Bewerber die dazu beitragen. Der Landkreis Diepholz verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Für den ausgeschriebenen Bereich sind Bewerbungen von Frauen und Männern gleichermaßen erwünscht.

Schwerbehinderte und schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, fachlicher Leistung und Befähigung nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne:

  • die Koordinatorin im Bereich BuT: Frau Maike Hundertmark (Tel. 04242/976-4075)
  • der päd. Leiter des Eigenbetriebs Volkshochschule: Herr Hermenau (Tel.04242/976-4122)

Wenn wir Ihr Interesse an einer verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Beschäftigung beim Landkreis Diepholz geweckt haben, reichen Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 03.06.2018 über dieses Online- Bewerbungsportal ein (Betätigung der Schaltfläche „Jetzt bewerben“).

Im Interesse der Verfahrenseffektivität möchten wir Sie bitten, möglichst alle relevanten Felder der Erfassungsmasken zu füllen und die sonst üblichen Bewerbungsunterlagen (insbesondere Anschreiben, Lebenslauf, dienstliche Beurteilung bzw. Arbeitszeugnis der letzten Beschäftigung) vollständig als Datei beizufügen.

Nähere Informationen zur elektronischen Bewerbung können Sie den „Hinweisen zur Benutzung des Online- Bewerberverfahrens“ entnehmen.