„Werbung, die Sie sich sparen können! Sofort-Tipps und Strategie für erfolgreiches Werben zum kleinen Preis“

Do, 26.03.2020, 19:00 - 21:00 Uhr
Standort anzeigen

Ihre Werbung braucht keinen teuren Knaller. Aber was dann? Vielleicht Facebook, Twitter, Instagram? Einen Blog auf der Homepage, Messewerbung, E-Mail-Marketing? Dazu noch Flyer, Postkarten und Anzeigen in der Zeitung? Von der Vielzahl an Werbemöglichkeiten fühlen nicht nur Sie sich überfordert. 

„Wie Sie auch mit kleinem Budget eine große Wirkung erzielen können, stellt Werbefachfrau Christiane Blenski in einer Abendveranstaltung in Lemförde vor“, erläutert Landrat Cord Bockhop. 

Die Referentin gibt Ihnen konkrete Werbetipps und zeigt Ihnen auf, was Sie an Werbung machen und weglassen können. Durch strategische Impulse gewinnen Sie Klarheit und Sicherheit, um inmitten der schier unendlichen Werbe-Möglichkeiten, die für Sie lohnenden Werbewege zu finden.

Referentin Christiane Blenski © Landkreis DiepholzAuf der Basis von 23 Jahren Werbeerfahrung ist Frau Blenski der Ansicht: „Ihr Unternehmen kann sich teure Werbeaktionen sparen. Und auf keinen Fall müssen Sie jeden heute verfügbaren Werbekanal bedienen – weder online noch offline. Die clevere Auswahl macht den Unterschied. Und diese Auswahl trifft Ihre Zielgruppe, wenn Sie sie richtig verstehen. Bei mir bekommen Sie dafür den strategischen Schlüssel und sofort umsetzbare Tipps, um mit weniger Geld mehr zu erreichen, auch dank Facebook & Co.“ 

Die Referentin und Fachbuchautorin hat insbesondere folgende Inhalte vorgesehen:

  • Die neue Aufgabe der Werbung
  • Schluss mit teuren Werbe-Aktionen
  • Werbung kostenlos vernetzen
  • Werbung sparen – dank Zielgruppen-Feeling.

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Diepholz lädt in enger Kooperation mit den Kreissparkassen und Volksbanken im Landkreis Diepholz und den kreisangehörigen Städten und Gemeinden die Unternehmen der Region zu dieser Veranstaltung ein.

Das Seminar findet am 26.03.2020 um 19.00 Uhr im Rittersaal des Amtshofes der Samtgemeinde “Altes Amt Lemförde“, Hauptstraße 80, in 49448 Lemförde, statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen nehmen Gerd-Dieter Bühning von der Samtgemeinde “Altes Amt Lemförde“ unter Telefon 05443/209-76 oder per E-Mail gerd-dieter.buehning@lemfoerde.de und Horst Schmidt von der Wirtschaftsförderung des Landkreises Diepholz unter Telefon 05441/976-1453 oder per E-Mail wirtschaft@diepholz.de bis zum 19.03.2020 entgegen.

Weitere Veranstaltungen der Wirtschaftsförderung sind in der Seminarübersicht für 2020 zu finden.

Rubrik
Wirtschaftsförderung
Informationsveranstaltungen
Handel/Gewerbe

Veranstaltungsort
Amtshof Lemförde
Veranstalter
Landkreis Diepholz -Wirtschaftsförderung-
Grafenstraße 3,
49356 Diepholz
Kontaktdaten
Telefon: 05441 976-1453
Telefax: 05441 976-1768
E-Mail:
Homepage: www.diepholz.de
Zurück